VIGS 2017 Online Banner 10 01 17

Freitag - 24. November 2017

13.00 – 13.45   Eröffnung Industrieausstellung und Registrierung
13.45   Eröffnung
14.00 – 15.40   Sitzung I: Grenzgebiete der Gefäßmedizin
    Vorsitz: M. Andrassy, F. Adili
14.00   Grenzgebiet Nephrologie: Ist die pAVK bei niereninsuffizienten Patienten anders?
    C. Erbel
14.20   Grenzgebiet Diabetologie: Neue Klassifikationen des Diabetischen Fusssyndroms –
Auswirkungen auf die tägliche Praxis?
    W. Tigges
14.40   Grenzgebiet Ophthalmologie: Erkrankungen des Augenhintergrundes und Risiko einer Antikoagulation
    A. Augustin
15.00   Grenzgebiet Kardiologie: Wieviel kardiale Diagnostik braucht ein Gefäßpatient in der Routine?
    M. Andrassy
15.20   Grenzgebiet Dermatologie: Wie erkenne ich eine Vaskulitis?
    D. Klemke
15.40 – 16.10   Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
16.10 – 17.50   Sitzung II: Falldemonstrationen „Mein schwierigster Fall“ (mit TED-Abstimmungen)
    Vorsitz: A. Bücker, C. Diehm
16.10   Aneurysma
    F. Adili
16.30   Interventionelle Therapie
    P. Huppert
16.50   Venöse Erkrankung
    R. de Graaf
17.10   Nicht erkannte Gefäßerkrankung
    K. Amendt
17.30   Gerinnungsdefekt
    C. E. Dempfle
17.50 – 18.10   Special Lecture: Diagnostik und Therapie des Lymphödems
    M. Földi
Vorsitz: K. Amendt
18.15   Mitgliederversammlung VIGS



Samstag - 25. November 2017

08.30 – 09.00   Besuch der Industrieausstellung
09.00 – 10.40   Sitzung I: Update Gefäßmedizin – Teil 1
    Vorsitz: Th. Schmitz-Rixen, H. Lawall
09.00   Drug Eluting Balloons
    H. Schröder
09.25   Carotisvaskularisation
    M. Storck
09.50   Gender-specific Aspekte in der Gefäßmedizin
    R. Grundmann
10.15   Neue medikamentöse Strategien bei der Therapie der pAVK (COMPASS-/VOYAGER-Studie)
    H. Lawall
10.40 – 11.10   Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
    D. Klemke
11.10 – 12.50   Sitzung II: Update Gefäßmedizin – Teil 2
    Vorsitz: T. Noppeney, M.Hakimi
11.10   Forschung in der Gefäßmedizin – Was bleibt für die Praxis?
    M. Hakimi
11.35   Monitoring von DOAK in der Praxis – Wie geht das?
    K. Ruppender
12.00   Varikosistherapie heute
    T. Noppeney
12.25   Neuentwicklungen in der Chirurgie des Aortenbogens
    M. Czerny
12.50 – 14.00   Zusammenfassung und Verabschiedung
    M. Storck



anreise bn kongresse red

Please publish modules in offcanvas position.